285-979-2221
 
  • Marie-Christine

Hochzeitslocation: Jagdschloss, Schloss Eggersberg

Aktualisiert: 18. Nov 2020

Hallo ihr Lieben.


Heute stelle ich euch eine wunderbare und auch etwas ausgefallene Hochzeitslocation vor. Sie liegt sehr idyllisch und zugleich etwas abgelegen in Riedenburg: Schloss Eggersberg.



Schloss Eggersberg - Burghof, Hochzeitslocation,Freie Trauungen Bayern


Das kleine Renaissance Schloss Hotel wartet mit drei Suiten, neun Doppelzimmern und vier Einzelzimmern auf und lädt in den antik ausgestatteten Räumen mit Blick auf das ehemalige Flusstal der Urdonau zum romantischen Träumen und zu ausgelassenen Feiern ein.


Als alte Kunsthistorikerin war ich von der bewegten Geschichte, dem Ambiente und den mit Stilmöbeln ausgestatteten, großzügigen Zimmern sofort hin und weg.





Was mich bei der Besichtigung dieser Location aber besonders angesprochen hat, sind die unglaublich vielen Möglichkeiten die sie einem bietet. Nicht nur kann auf Schloss Eggersberg standesamtlich geheiratet werden, es gibt auch zahlreiche Orte die sich für eine freie Trauung anbieten.

So ist es beispielsweise möglich unterhalb der Schlossmauer in einem recht wilden Gartenbereich, oder auch auf einer der schönen Terrassen eine individuelle Trauzeremonie durchzuführen. Eine andere Möglichkeit, die mir besonders gefallen hat, bietet sich im Innenhof. Dort findet sich in der Mitte ein, von einer mittelhohen Hecke umwachsenes Grasoval. Hier konnte ich sofort eine atmosphärisch dichte freie Trauung visualisieren. Einziges Manko - es gibt keinen Sonnenschutz. Da der Trend jedoch wieder zu Hüten geht, kann man dem Dresscode seiner Gäste ja auch Kopfbedeckungen angedeihen lassen.






Auch Schlechtwetter-Alternativen gibt es auf Schloss Eggersberg reichlich. So bietet sich beispielsweise einer der breiten Flure im ersten Obergeschoss an, oder aber das wunderbare Turmzimmer, in dem auch standesamtliche Hochzeiten stattfinden können.

Mein absoluter Favorit, ist jedoch das kleine, voll ausgestattete Theater mit Bühne Konzertflügel und Publikumsbestuhlung unter dem Dach des Schlosses. Stellt Euch das mal vor: Ihr schreitet von rechts und links auf die Bühne. Eure Lieblingslieder werden am Flügel gespielt und Ihr gebt Euch eure Eheversprechen im wahrsten Sinne des Wortes vor Publikum… Ich komme direkt in den Kreativmodus.


Für eine Hochzeit, oder auch ein Familienfest, bietet sich der Marstall an. In dem ehemaligen Pferdestall mit ansprechendem Kreuzgratgewölbe finden bis zu 100 Personen problemlos Platz zum ungestörten Feiern und Tanzen. Bei Bankettbestuhlung, so habe ich mir sagen lassen, passen maximal 80 Personen in den Raum. Auch eine Winterhochzeit lässt sich da gut realisieren - es gibt sogar einen offenen Kamin. Seeeehr romantisch.



Marsstall, Schloss Eggersberg, Freie Trauung, Hochzeitslocation, Bayern,



Ist die Hochzeitsgesellschaft kleiner gibt es alternativ fünf verschiedene Räumlichkeiten, die ihr ebenfalls für eure Feier nutzen könntet.


Darüber hinaus bietet das Schloss zahlreiche schöne Hintergründe und Kulissen, für eure Hochzeitsfotos. Für die Brautentführung bietet sich eine Scheune auf dem Gelände an. (Ehrlicherweise würde ich diese ja weiterhin ausbauen, damit man diese auch für die Feier an sich nutzen könnte).


Was Schloss Eggersberg weiterhin so besonders macht ist das Pächterpaar, Familie Schwarz. Ich habe die Beiden als sehr entspannt, authentisch und erfahren in der Ausrichtung von Hochzeiten kennengelernt. Dass sie ihren Job gut machen, zeigen unzählig viele dicke Fotobücher, die voll sind mit Referenzen. Nix da digital, alles DIY gestaltet.

Leider kam ich nicht in den Genuss die Kochkünste von Herrn Schwarz zu testen. Doch der Tenor der Brautpaare und Gäste ist eindeutig: er muss ein wirklich guter Koch sein, der mit seinem Team erfolgreich schon zahlreiche Hochzeiten kulinarisch begleitet hat. Auch sind die beiden sehr hilfsbereit, wenn es um die Planung und die Kontaktherstellung zu anderen Dienstleistern geht und verfügen über verlässliche Kontakte in der Umgebung um Riedenburg.


Nun ist ja hinlänglich bekannt, eine Hochzeit ist teuer. Auch da punktet Schloss Eggersberg. Die Preisgestaltung ist echt fair. Plant man seine Hochzeit mit Sektempfang mit Häppchen und anschließendem Drei-Gänge-Menü, inklusive Getränke kommt man mit einem Budget von etwa 100€ -110 € pro Person sehr gut hin. Auch hinsichtlich der Übernachtungskosten sind die Preise in Ordnung. Für ein Einzelzimmer liegen die Kosten zwischen 60€ und 85€, während man für ein Doppelzimmer zwischen 90€ und 150€ rechnen muss.

Was ich besonders gut finde: Die Location kann exklusiv gemietet werden. Ich bin ja ein Fan davon, denn so kann man den Tag und die Location so zu nutzen, wie es für einen passt.


Schloss Eggersberg hat einen ganz bestimmten Charme und ich kann jedem Brautpaar, dass auf der Suche nach etwas ausgefallenem und zugleich gediegenem ist, empfehlen mal bei Familie Schwarz vorbei zu schauen.


Schloss Eggersberg | Obereggersberg | 93339 Riedenburg | Tel.: +49 9442 91870 | kontakt@schloss-eggersberg.de | www.schloss-eggersberg.de



Kupferstich Schloss Eggersberg

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen